VERY important message

Vikos-Balkon (1330 m) Oxia

IMGP9756.

Auffahrten

Von Hincapie – Startpunkt ist der Abzweig Richtung Monodendri an der Straße zwischen Aristi und Aspraggeli (einen Straßennamen konnte ich nicht eruieren). Die Vikos-Schlucht ist hier ebenfalls schon ausgeschildert. Es begrüßt uns eine kurze Rampe, die aber schon nach wenigen hundert Metern von einem längeren Flachstück abgelöst wird. Erst mit der Durchfahrung des Ortes Vitsa zieht die Steigung wieder an, Steigungen im zweistelligen Bereich werden allerdings auf der gesamten Strecke nicht erreicht.
Noch bevor wir Monodendri erreicht haben, gabelt sich die Straße: Wir halten uns links auf der Hauptstraße und damit bergauf. Die Ortsdurchfahrt wird durch eine langgezogene Serpentine aufgelockert. Sobald wir den Ort hinter uns gelassen haben, flacht die Straße noch weiter ab und nimmt über Strecken welligen Charakter an. Somit ist der oben erwähnte Steinwald schon bald neben der Straße zu bewundern und wir pedalieren auf abwechslungsreicher Strecke bis zum Ende des Asphalts am Parkplatz des Aussichtspunktes.
Von hier ist es ein kurzer und auch mit Rennradschuhen machbarer Fußweg zur Plattform, den man sich auf gar keinen Fall nehmen lassen sollte.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen