VERY important message

Weißenbachsattel (1079 m) Hochkopfhaus

am Hochkopfhaus

Auffahrten

Von Tobi – Südlich von Geschwend (580 m Höhe) zweigt die L 149 von der B 317 nach Osten ab. Auf den ersten 3,5 km bis zur Abzweigung nach Präg bzw. nach links zum Blössling steigt es nur leicht an. Hier hält man sich rechts.
Das Schwarzwaldidyll Präg (705 m Höhe), im Talkessel gelegen, ist in der Folge rasch durchfahren. Nach dem Ort wird es mit max. 9 % für die letzten 5,2 km deutlich steiler und die Straße führt nun kurvenreich bis 600 m vor dem Sattel durch Wald.
60 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:30:11 | 23.06.2012
Jabba
Mittlere Zeit
00:54:55 | 07.04.2016
icke
Dolce Vita
01:09:05 | 08.04.2016
icke
Von Tobi – Von Todtmoos (820 m Höhe) aus sind lediglich 4,9 km und 268 Hm auf der L151 zu meistern. Die Straße verläuft meist durch Wiesen und Weiden und steigt mit max. 6 % nur mäßig an. Den ersten Abzweig in Richtung Schluchsee ereicht man bereits nach 900 m, bevor 2 Kehren hinauf nach Todtmoos-Weg (941 m Höhe) führen, welches man nach insgesamt 2,9 km erreicht. Hier kann man nach links in Richtung St. Antoni abbiegen.
Der Weg zum Weißenbachsattel führt geradeaus weiter durch zwei Kehren, und bereits knapp vor dem Sattel hat man – bei guter Fernsicht – einen schönen Blick auf die Alpen.
Die Anfahrt durchs Wehratal nach Todtmoos ist beim Ibacher Kreuz beschrieben.

72 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:11:15 | 17.08.2013
Jabba
Mittlere Zeit
00:19:01 | 01.09.2011
Oldie71
Dolce Vita
00:32:50 | 06.09.2015
icke

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen