VERY important message

Pässe Fränkische Schweiz

Alle Pässe | Deutschland | Bayern | Fränkische Alb | Fränkische Schweiz

Regionsbeschreibung

Von ralfg – Die Fränkische Schweiz liegt im Dreieck zwischen Nürnberg, Bamberg und Bayreuth und bildet den nördlichen Teil der Fränkischen Alb. Das Regnitztal im Westen trennt die Fränkische Schweiz vom Steigerwald, während im Norden das Obermaintal eine natürliche Grenze zu den Haßbergen und dem Frankenwald bildet, im Nordosten befindet sich das Fichtelgebirge.

Charakteristisch für die Fränkische Schweiz sind die tief eingeschnittenen Täler mit ihren bewaldeten Hängen und den Dolomitfelsen, oft gekrönt von Burgen und Ruinen, wie zum Beispiel von der Ruine Neideck über dem Wiesenttal, eines der Wahrzeichen dieser Gegend. Auf den kargen Hochebenen der Fränkischen Schweiz wechseln sich Felder mit Waldgebieten ab, hier findet man viele kleine ursprüngliche Fachwerkdörfer, während manche Orte in den Tälern schon deutlicher vom Tourismus geprägt sind.

Die Täler liegen auf einer Höhe von etwa 300 m und die Hochflächen auf etwa 500 m, so dass Anstiege selten einen Höhenunterschied von 200 Hm überschreiten. Allerdings sind giftige Steigungen mit über 15 %, die auch einem geübten Fahrradfahrer einiges abverlangen können, keine Seltenheit. Leider sind die gewundenen Täler mit ihren kurvenreichen Straßen aber auch ein Eldorado für Motorradfahrer, und man sollte im Sommer daher besonders an Wochenenden die größeren Täler (Wiesenttal, Trubachtal) lieber meiden.

Nicht unerwähnt bleiben sollten aber auch noch einige andere Dinge, die einen Besuch oder einen Urlaub in der Region lohnenswert machen. So existiert in der Fränkischen Schweiz ein dichtes Netz hervorragend ausgeschilderter Wanderwege, die Felsgebiete sind eines der beliebtesten Klettergebiete Süddeutschlands und die Altstädte Bambergs (Weltkulturerbe!) und Nürnbergs sind mehr als sehenswert. Schließlich muss man unbedingt noch darauf hinweisen, dass diese Gegend stolz auf die höchste Brauereidichte der Welt ist, viele kleine Brauereien brauen hier ein sehr leckeres dunkles Bier, das oft nur in der eigenen Gaststube und in der unmittelbaren Umgebung ausgeschenkt wird.
Alle 73 Pässe der Region ansehen