VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Pässe Spanien

Alle Pässe | Spanien

Regionsbeschreibung

Spanien ist ähnlich wie die Schweiz ein außerordentlich gebirgiges Land. Man glaubt es kaum, aber auf spanischem Gebiet befinden sich sechs Gebirge mit Bergen jenseits der 2000 m, und daneben zahlreiche kleinere Bergketten. Pässe reichen zwar kaum einmal über 2000 m hinaus, aber dafür hat Spanien in der Sierra Nevada mit dem Pico del Veleta den höchsten Ort, den man in Europa auf asphaltierter Straße erreichen kann. Im Land selbst gelten, vielleicht etwas überraschend für alle Malle-Fanatiker, der katalanische Teil der Pyrenäen und das Kantabrische Gebirge als die schönsten Spielwiesen für den ambitionierten Pässefahrer. Leider können wir nicht allzu viele Beschreibungen aus letzterer Region anbieten.
In der mitteleuropäischen Öffentlichkeit wird das alles aber von der Insel des Frühlings in den Schatten gestellt: von Mallorca. Mit stolzgeschwellten Brüsten können wir behaupten, auf quäldich.de inzwischen fast alle Anstiege auf Mallorca beschrieben zu haben.
Hinweisen wollen wir auch auf Teneriffa und Gran Canaria, Inseln, die Dank ihres milden Klimas und ihrer fantastischen Straßen immer mehr in den Fokus der Radfahrer rücken, und nicht nur in den der Pauschaltouristen. Alle 274 Pässe der Region ansehen