VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Ötztaler und Bergamasker Alpengiro, 7. bis 14. Juli 2018 701,2 km / 16833 Hm

Dienstag, 10.07.2018, E3: In die wunderschöne Lombardei

120,2 km

2191 Hm

Alpengiro 2018 E3 small 001.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 001.
Alpengiro 2018 E3 small 002.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 002.
Alpengiro 2018 E3 small 003.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 003.
Alpengiro 2018 E3 small 004.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 004.
Alpengiro 2018 E3 small 005.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 005.
Alpengiro 2018 E3 small 006.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 006.
Alpengiro 2018 E3 small 007.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 007.
Alpengiro 2018 E3 small 008.
Von Klaus Hoffmann – Alpengiro 2018 E3 small 008.
Von Jan
Kurz nach dem Abzweig auf die SS669 in Richtung Passo Croce Domini sieht man Ponte Caffaro am Nordufer des Lago d
Kurz nach dem Abzweig auf die SS669 in Richtung Passo Croce Domini sieht man Ponte Caffaro am Nordufer des Lago d'Idro liegen.
In der ersten Doppelsertpentine kann man links vor dem Lago d
In der ersten Doppelsertpentine kann man links vor dem Lago d'Idro noch die Kapelle am Abzweig von der Küstenstraße erkennen.
Knapp hinter Bagolino passiert man den Friedhof mit dieser Mauer aus Grabsteinen.
Knapp hinter Bagolino passiert man den Friedhof mit dieser Mauer aus Grabsteinen.
Bei Km 15 erreicht man nach diesem Steilstück die Dammhöhe einer kleinen Staustufe.
Bei Km 15 erreicht man nach diesem Steilstück die Dammhöhe einer kleinen Staustufe.
In der Folgezeit fährt man immer wieder auf Bachhöhe - Ausdruck der extrem unrhythmischen Auffahrt.
In der Folgezeit fährt man immer wieder auf Bachhöhe - Ausdruck der extrem unrhythmischen Auffahrt.
Kurz nach Einstieg des parco Adamello bei Km 21,2.
Kurz nach Einstieg des parco Adamello bei Km 21,2.
Blick auf die zerklüfteten Felsgrate im Parco Adamello.
Blick auf die zerklüfteten Felsgrate im Parco Adamello.
Die Bar Blumon Break bei Km 22,2 bietet super Ausblicke.
Die Bar Blumon Break bei Km 22,2 bietet super Ausblicke.
In der letzten Serpentinengruppe vor dem __[Galetto di Cadino|438] ist im Rückblick rechts der Vorsattel zu erahnen.
In der letzten Serpentinengruppe vor dem __[Galetto di Cadino|438] ist im Rückblick rechts der Vorsattel zu erahnen.
Das Gipfelkreuz des __[Galetto di Cadino|438].
Das Gipfelkreuz des __[Galetto di Cadino|438].
IMG 7469.
Von hawi – IMG 7469.
IMG 7473.
Von hawi – IMG 7473.
Erster Blick auf das unten im Tal liegende Breno.
Erster Blick auf das unten im Tal liegende Breno.

 

Kommentare ansehen