VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Col de Portet: Lac de l'Oule

  • Pavoblau, 08.08.2020, 19:33 Uhr
    Laut Karte führt ein Weg weiter zum Lac de l'Oule und von dort ein - nach den Bildern zum Randonné 64 zu urteilen - fahrbarer Weg ins Tal. Von der Staumauer bis zur Straße im Tal sind's für Sackgassenfeinde machbare 2,5km und etwa 200 Höhenmeter. Ich finde nur nichts über die Piste vom Col zur Staumauer. Weiß jemand was über deren Zustand?
  • AP, 08.08.2020, 21:14 Uhr
    Ich habe den Anfang der Piste am Portet gesehen, und auch das Ende im Vallee de Couplan. Schien mir nicht machbar für Rennräder, aber es gibt bestimmt Leute, denen das egal ist.
  • Pavoblau, 09.08.2020, 09:47 Uhr
    O.k. Dank dir. Den Bildern zufolge schien die Piste in besserem Zustand als die am Cabus
  • Chris68, 31.08.2020, 21:51 Uhr
    Mit dem Rennrad kann man nicht weiterfahren. Ich zu habe es heute mit dem Mountainbike gemacht, das geht, aber es ist eigentlich verboten....
  • AP, 01.09.2020, 06:58 Uhr auf Chris68
    Ist aber nur in der Ferienzeit verboten, oder?

    Die Verkehrssperre von 10-15 Uhr war doch auch wieder weg, nicht wahr?
  • Chris68, 01.09.2020, 08:37 Uhr
    Bei der geteerten Auffahrt war unten so ein Häuschen und dort hieß es auf einen Zettel "Nur Berechtigte". Hat aber keinen interessiert, weder Autos noch Fahrradfahrer.

    Mit dem Fahrrad verboten war die grob geschotterte Abfahrt Richtung Lac de l'Oule. Im Sommer wäre das zumindestens im unteren Bereich auch nicht so nett, weil so viele Leute unterwegs sind, aber jetzt Anfang September war so gut wie nichts los
Einloggen, um zu kommentieren