VERY important message

Sonstiges

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Fahrrad kaufen?

  • simmonn, 03.01.2021, 19:17 Uhr
    Hallo an alle.

    Ich habe gedacht meinem Mann ein neues Fahrrad zu kaufen aber ich habe nicht gewusst, das die alle so teuer sind. Das Kann doch nicht wahr sein das alle über 500 Euro kosten. Wo kriege ich Fahrräder die unter 500 Euro kosten?
  • AP, 03.01.2021, 19:41 Uhr
    Manchmal stehen welche nicht angekettet auf der Straße rum. Auch in den Teichen von Großstadtparks wird man fündig.
  • velles, 03.01.2021, 19:54 Uhr 03.01.2021, 19:55 Uhr auf AP
    @AP - sie will aber ein Neues ;-) :-))
  • Cinelli09, 03.01.2021, 22:02 Uhr
    Laß Dich von den ungehobelten Rüpeln hier nicht verkackeiern...;-)

    Natürlich gibts Räder < 500 Euro.Schau Dich hier um https://www.lucky-bike.de/ oder hier https://shop.zweirad-stadler.de/ (keine reinen Versender,die haben bundesweit auch zahlreiche brick stores)

    Die Frage ist halt,was will man mit dem Rad anstellen,denn ein vernünftige Qualität < 500 Euro ist eher ein Zufallstreffer.Aber als Einkaufsfahrrad / Stadtrad oder zum S-Bahnhof fahren taugen die allemal
  • velles, 04.01.2021, 10:12 Uhr auf Cinelli09
    Hallo Günter,

    ja ist halt die Frage was man sich erwartet bzw. will und wozu man es braucht.

    Meine Tochter hat 2013 an der Cote d´Azur ein dreimonatiges Praktikum gemacht und sich da dann nach einer Woche um etwas mobiler zu sein bei Dekathlon das "MTB" Rockrider gekauft (war unter 250€) weil es so ziemlich das billigste war, was es gab. Als ich sie besuchte bin ich auch mit dem Teil rumgefahren. Sie wollte es ursprünglich unten lassen, aber hat es dann doch auf meine Intervention hin mit dem Flugzeug nach Hause mitgenommen. Es lebt noch immer und wir verwenden es u.a. auf den Hausbooturlauben. Ich bin damit sogar mal ins Sellrain gefahren...
    Für den Zweitgebrauch und Kurztouren ganz ok.

    Grüße

    Markus
  • Cinelli09, 04.01.2021, 11:19 Uhr auf velles
    Ja,bei Decathlon kann sich die Fragestellerin auch mal umschauen,die Dinger müssen nicht schlecht sein.Irgendwo gabs da mal einen Test (im TOUR Magazin ?) bez. eines Rennrades im Bereich um die 600 Euro,da waren selbst die Tester (für die ja grundsätzlich erst RR ab 10.000 Euro was taugen,sie müssens ja nicht bezahlen) erstaunt was der Hobel so alles hergab.
  • micah, 06.01.2021, 20:05 Uhr
    Also für den Preis kannst du gute gebrauchte Räder finden du musst nur ein bisschen geduldig sein bei der Suche.
    Von Neuware wurde ich dir eher abraten, weil dabei nicht nur die Qualität schlecht ist, sondern auch die Sicherheit ist nicht unbedingt vorhanden, z.B. durch unpassende und schlechte, nicht richtig funktionierende Bremsen, etc.
    Es wäre für dich am besten so eine Seite https://thecycleverse.com/de zu besuchen und mit etwas Geduld kannst du ein gutes Gebrauchtrad für deinen Mann finden.
Einloggen, um zu kommentieren