VERY important message

Aldur (1362 m)

Ausblicke am Ziel

Auffahrten

Von colin – Ab dem scharfen Abzweig auf der Hauptstraße auf Höhe der Dorfkirche von Grüsch geht es auf der schönen und wenig befahreren Straße gleich ordentlich zur Sache. Es wird an Steigungswerten von 10 bis 14 % nicht gegeizt. Man durchquert Fanas, von wo eine Luftseilbahn bis auf 1700 m Höhe führt. Somit sind während des Sommers Wanderer und Gleitschirmflieger in dieser Ecke mit von der Partie.
In der kleinen, aber feinen Ortschaft Fanas muss man etwas navigieren und sich eine zeitlang nach dem Wegweiser zum Jagdschießstand orientieren. Erst weiter oben ist dann der Zielpunkt ausgeschildert. Die Strecke windet sich dem 2308 m hohen Sassauna (Ochsenberg) entgegen. Viele zerstreute Höfe und Weiler nebst schönen Bergwiesen werden passiert. Trotz der aussichtsreichen Landschaft rinnt der Schweiß, denn auf den letzten beiden Kilometern färbt sich die Steigung tiefrot bis um die 17 %.

2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe