VERY important message

Alp Natons (1963 m)

Und schon da.

Auffahrten

Von Reinhard – Die Auffahrt beginnt an der östlich des Marmorerasees vorbeiführenden Julierstraße mit der Durchfahrt durch den Ort Marmorera. Fünf kurz aufeinanderfolgende Kehren müssen auf den ersten 600 m bis zum Ortsausgang durchfahren werden, an dem der Asphalt endet und ein einigermaßen befahrbarbarer Schotterweg beginnt. 300 m später zeigt ein Wegweiser die Optionen der Weiterfahrt auf: Rechts führt der Weg weitgehend eben weiter nach Bivio (3&nbp;km), was sich auf dem Rückweg von der Alp als geeignet zur Weiterfahrt zum Julierpass erweisen kann, ohne unnötig viele Höhenmeter zu verlieren. Links geht es weiter zur Alp Natons und zur Alp Flix, letzteres aber nicht auf dem Rennrad. Drei Kehren und eine langgezogene Kurve, in der ein Bach überquert wird, folgen auf den nächsten 1,2 km bis zur Alp Natons, in denen bei bis zu 17 % Steigung auf dem Schotter teils ordentliche Fahrkünste abverlangt werden. Unter Umständen sind zwei oder drei Viehabsperrungen beim Durchqueren kurzzeitig auszuhängen.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen