VERY important message

Alpe Boscone (957 m)

02 Blick auf den Monte Lema(1620m).

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Von der Straße von Agno nach Ponte Tresa starten wir bei einem Kreisel im Ortsteil Magliasina von Caslano. Nach rechts folgen wir den Hinweisschildern nach (u.a.) Novaggio. Auf einer breiten Straße geht es bei mäßiger Steigung und zum Teil in Kehren hinauf. Wir fahren durch Curio weiter Richtung Novaggio. Nach etwa 5 km erreichen wir eine Kapelle und bald darauf Novaggio (638 m). Wir halten uns dort rechts Richtung Miglieglia, wobei die Straße für ca. 2 km in schattigem Wald weiter abflacht. In Anblick der schönen spätromanischen Kirche S. Stefano al Colle von Miglieglia biegen wir auf 700 m Höhe an der Talstation der Monte-Lema-Seilbahn links ab. Für die verbleibenden 250 Hm wird es mit knapp 10 % endlich steiler. Auf einem schmalen Sträßchen passieren wir ein Gatter, das nur die wenigen Anrainer durchfahren lässt. Im Wald geht es mit wenigen Aussichtspunkten und einigen Kehren hinauf zur 957 m hohen Alpe Boscone.

6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist ganz frisch bei uns eingegangen und befindet sich noch nicht in Redaktion. Der Beitrag wird noch redigiert.
Diese Auffahrt über Biogno und Banco trifft bei Novaggio auf obige Auffahrt und wartet noch auf eine Beschreibung.
5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen