VERY important message
quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Alpendorf (1043 m) Ober-Alpendorf, Sternhof

.

Auffahrten

Von LED_Light_Emilum – Am Ortsausgang von St. Johann, genauer gesagt an der Kreuzung der Alpendorfstraße mit der Lichtensteinklammstraße (575 m), beginnen wir die Auffahrt ins Alpendorf. Wir folgen der Landesstraße 2,3 Kilometer und 147 Höhenmeter in Richtung des Großarltals (mit den Gemeinden Großarl und Hüttschlag) mit doch sehr moderaten Steigungsprozenten (ca. 7 %). Während dieses ersten Teils des Anstieges fährt man Richtung Süden, mit Blick auf das Heukareck (2100 m), den Hausberg der Gemeinde Schwarzach, welche durch die gewonnen Höhenmeter unten im Salzachtal immer besser ins Blickfeld wandert.
Nach den besagten 2,3 Kilometern weist uns eine große Hinweistafel darauf hin, dass wir in Kürze links abbiegen sollen, um ins Alpendorf zu kommen. Jetzt dreht die gut ausgebaute Straße um neunzig Grad nach links und die Talstation der Alpendorf-Bergbahnen rückt auf der linken Seite markant ins Blickfeld. Hier biegen wir auch ab, und mit dem neuen Blickwinkel ändern sich auch schlagartig die Steigungsprozente; wir sind bei 16 % angekommen und dürfen uns daran gewöhnen.
Der Teil vom Alpendorf, den wir jetzt durchfahren, ist voller schöner Hotels, Chalets und Restaurants und ist somit perfekt auf den Tourismus eingestellt. Der weitere Wegverlauf ist recht einfach zu beschreiben: Man nimmt einfach immer die steilere Straße, und da diese auch immer die ist, die geradeaus führt, kann man sich auch nicht wirklich verfahren. Abgesehen davon können wir uns aber auch an den Schildern Hotel/Pension Sternhof orientieren, welcher auch gut sichtbar als Ziel ausmachbar ist.
Knapp vorm Ziel erreichen wir drei Kehren mit jeweils wundervollem Panorama. Richtung Norden befindet sich auf der rechten Seite das Tennengebirge, links das Hagengebirge, Richtung Nordwest sehen wir das Hochkönigsmassiv, Richtung Süden/Südwesten erkennen wir zahlreiche Dreitausender und sehen auch Teile des Großglocknermassivs. Zudem erblicken wir im Tal die Orte (von Nord nach Süd) Bischofshofen, St.Johann und Schwarzach. Eigentlich ein schöner Platz für ein Picknick.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:25:29 | 17.04.2021
LED_Light_Emilum
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe