VERY important message

Brakkeberg (125 m)

Auffahrten

Von kletterkünstler – Diese Auffahrt nimmt ihren Ausgang im idyllischen Geuldal zwischen Houthem und Berg en Terblijt. Dazu biegt man in Houthem zunächst einmal in Richtung Berg en Terblijt ab. Nach Überquerung der Geul biegt man dann in der Rechtskurve links ab. Man passiert ein schmuckes Hotel und in der folgenden Rechtskurve ein weiteres, aber etwas kleineres. Dort beginnt auch der Anstieg. Rechts erblickt man das auf einer Terrasse im Hang gelegene Kasteel Geulzicht.
Die Straße steigt in den Wald hinein führend auch direkt mit 10 % an. Möglichkeiten zur Erholung gibt es nun nicht mehr, allerdings sind es bis zum Hochpunkt ja auch gerade einmal lächerlich anmutende 700 m, die aber natürlich im Kontext einer längeren Runde mit mehreren der südlimburgischen hellingen betrachtet werden müssen. Immerhin kann man hier auf einer Streckenlänge von beispielsweise 150 km locker über 2000 Hm sammeln.
Nach den ersten 400 m mit Steigungswerten zwischen 9 und 11 % legt diese auf den folgenden 100 m noch einmal auf 12 bis 13 % zu, ehe die Straße langsam abflacht. Ist der Waldrand erreicht, flacht die Straße gänzlich ab, und man erreicht den Endpunkt dieser Auffahrt auf etwa 125 m Höhe in Berg en Terblijt.

9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:02:55 | 15.06.2019
ohneh
Mittlere Zeit
00:03:56 | 28.10.2020
majortom
Dolce Vita
00:04:31 | 29.12.2015
Fabian1979
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe