VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Čekanje (1006 m)

.
Rennradreisen von quäldich.de

quäldich-Rennradreise zum Čekanje

quäldich.de bietet eine Rennradreise am Čekanje an. Hauptsache bergauf!

Zum Beispiel Montenegro-Rundfahrt vom 04.09. bis 12.09.2021

Auffahrten

Von Velocipedicus – Der Startpunkt am Bulevar Crnogorskih Junaka ist dort, wo es zum Lovćen-Nationalpark und nach Jezerski Vrh abzweigt. Jedoch fahren wir hier geradeaus weiter. Die zwei Anfangskilometer verlaufen ohne Schwierigkeiten, mit der ersten Kurve nimmt die Steigung zu und die Bergwertung kann beginnen.
Die Straße hat einen schönen neuen Trassenverlauf und es lässt sich kurzzeitig ganz wunderbar nach Centinje hinunterblicken. Im Anschluss geht es an Felswänden entlang, der Hochsommer oder/und die Mittagshitze sollten eher gemieden werden, ist es hier doch fast gänzlich schattenfrei. Die Straße ist erst vor kurzem völlig neu trassiert worden, die Reste der alten Fahrbahn sind neben der neuen Straße oft noch sichtbar.
Ab Dubovik sind die Hauptschwierigkeiten gemeistert, es rollt bei nur ganz leichter Steigung auf der gut ausgebauten Straße. Das flotte Vorwärtskommen wird nur bei Kilometer acht nochmals kurz durch ein steileres Segment unterbrochen. Zwei Kilometer später ist das Ziel an einer Wegkreuzung, mit tollen Aussichten, erreicht. Bevor es weitergeht, ist erstmal der Genuss der Aussichten angesagt.
11 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe