VERY important message
Die Große quäldich-Reiseumfrage ist online! Mitmachen und gewinnen!

Col de Brun (1108 m)

IMG 5525 Kopie.

Auffahrten

Von Da Reverend

Die hier beschriebene Nordostauffahrt beginnt im Tal des Doux, und zwar an der Abzweigung der recht schmalen D 276 von der D 228. Ein paar Hundert Meter talabwärts liegt das pittoreske Dorf Labatie-d'Andaure. Anfangs führt die Straße abschnittsweise durch Laubwald, später an Wiesenhängen entlang. Im unteren Bereich schwankt die Steigung. Ab dem Anwesen La Croix de Ribes folgt eine lange Gerade bis zu der (einzigen) Linkskehre, wo die Nordostauffahrt auf die hier beschriebene Südostauffahrt trifft. Ab hier verläuft die D 276 relativ geradlinig nach Saint-Jeure-d'Andaure und weiter zum Hochpunkt. Das Gelände ist offen, zur Linken kann man meist über das Tal blicken. Erreicht man den hohen Nadelwald, ist die Passhöhentafel nicht mehr weit.


1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Da Reverend

Die hier beschriebene Nordostauffahrt beginnt ebenfalls im Tal des Doux, und zwar an der Abzweigung des sehr schmalen Chemin du Galey von der D 228. (Genau gegenüber führt übrigens die Westanfahrt aus dem Doux-Tal zum Col du Buisson.) Der Chemin du Galey macht bereits auf den ersten Metern klar, worum es hier geht: Die kürzeste Verbindung aus dem Doux-Tal nach Saint-Jeure - ohne die Windungen der Südostauffahrt. In der ersten Rechtskurve passieren wir einige Häuser (Galey). Die Straße führt zunächst durch dichten Wald, später durch Wiesen. Nach gut zwei Kilometern halten wir uns halblinks und treffen nach weiteren 400 Metern auf die D 276, genau in einer Kehre. Ab hier verlaufen Nordostauffahrt und Südostauffahrt bis zur Passhöhe über die D 276 relativ geradlinig nach Saint-Jeure-d'Andaure und weiter zum Hochpunkt. Das Gelände ist offen, zur Linken kann man meist über das Tal blicken. Erreicht man den hohen Nadelwald, ist die Passhöhentafel nicht mehr weit.


0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Kommentare ansehen