VERY important message

Col de la Baraque (631 m)

Ausblick  Richtung Alès

Auffahrten

Von Flugrad – In Les Taillades den Abzweig unserer D361 von der N106 zu finden, ist gar nicht so einfach, weil er nicht beschildert ist. Beim Ortseingang aus Richtung Alès fahren wir schräg links nach oben in Richtung des Ortskerns. Als Orientierung dient uns der Wegweiser zum Friedhof (Cimetière). In der Ortsmitte geht es zunächst scharf links, kurz danach wieder scharf rechts. Immer ist nur der Friedhof angeschrieben (Rue du Cimetière). Dann können wir den Weg nicht mehr verfehlen. Durch ein Siedlungsgebiet am Hang geht es mit 11 % bergauf. Das Ortsschild bestätigt uns, dass wir auf der D361 sind.
Nach einem kurzen Waldabschnitt umrunden wir den Friedhof, die erste Flachstelle. Doch nur kurz, dann sind wir wieder bei den auf diesem Abschnitt üblichen 11 %. Nach Verlassen des Waldes sieht es schon so aus, als ob wir eine Passhöhe erreicht haben. Zunächst fast eben, dann leicht bergab geht es durch ein Villensiedlungsgebiet. 800 Meter weiter treffen wir auf die von links kommende D154, der Hauptauffahrt von La Grand-Combe über Branoux.

Unsere neue D bietet bis zur zweiten, folgenden Kehre durch lockere Siedlungsgebiete Ausblicke über Branoux. Dabei erreicht sie maximal 7 %. Ab der zweiten Kehre fahren wir wieder durch ein Waldgebiet. 700 Meter vor der Passhöhe mündet auf einem Bergkamm die D154A von der N106 (Abzweig bei der Barrage d’Ecrêtement des Crues) ein. Die Passhöhe bietet Ausblicke über die ausgedehnten Waldgebiete im Süden und Westen.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen