VERY important message
Die Große quäldich-Reiseumfrage ist online! Mitmachen und gewinnen!

Col de la Croix de Boutières (1506 m)

D 247: Ziegenhof, Sucs
Rennradreisen von quäldich.de

quäldich-Rennradreise zum Croix de Boutières

quäldich.de bietet eine Rennradreise am Croix de Boutières an. Hauptsache bergauf!

Zum Beispiel Auvergne-Rundfahrt vom 12.08. bis 19.08.2023

Auffahrten

Von Flugrad – An der Abzweigung von der D410 wähen wir die D 400 in Richtung Mont Mézenec und Les Estables. 2,9 Kilometer und kanpp 200 Höhenmeter liegen am Rande des Cirque des Boutières noch vor uns. Herrliche Ausblicke ins Vivarais erwarten uns, im Sommer aber auch ein brütend heißer Kessel. Vor uns thront immer der Klotz des Mont Mézenec. Zum Schluss folgt noch eine einzige Kehre an der Kante des Bergkammes, dann haben wir die am Waldrand liegende Passhöhe erreicht.

8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist ganz frisch bei uns eingegangen und befindet sich noch nicht in Redaktion. Der Beitrag wird noch redigiert.
Von Da Reverend

Die Auffahrt von Westen folgt der D 631. Sie beginnt im Zentrum von Les Estables. Hinter den beiden Kurven am Ortsausgang verläuft die recht breite Straße geradlinig durch eine offene Wiesenlandschaft. Zur rechten Seite kann man ins Tal blicken. Nach etwa zwei Kilometern mündet von links oben die D 274 ein, welche vom nahe gelegenen Col de la Croix de Peccata kommt. Kurz vor Erreichen der im Wald gelegenen Passhöhe des Col de la Croix de Boutières überfährt man die Grenze vom Départment Haute-Loire ins Départment Ardèche; die Bezeichnung der Straße lautet nun D 400.


5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Pässe in der Nähe