VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Col du Rideux (370 m)

Abzweig zur Rideux

Auffahrten

Von kletterkünstler – Die Auffahrt nimmt ihren Ausgang im Tal der Aisne in der Nähe der N806 und der kleinen Ortschaft Ninane. Dort folgen wir den Hinweisschildern in Richtung Heyd. Nach etwa einem Kilomter biegen wir dann scharf links in Richtung Lignely ab und befinden uns sofort im Anstieg.
Wir fahren nun zunächst in die entgegengesetzte Richtung, aus der wir gekommen sind, und sogleich wird auch der Asphalt merklich schlechter, der fast während der gesamten Auffahrt in einem desolaten Zustand ist. Dafür verlangen uns wenigstens die Steigungsprozente nicht allzu viel ab. Bei 7 bis 8 % lässt es sich gut durch den Wald hindurch klettern. Störenden motorisierten Verkehr gibt es hier auch kaum. So kann man wenigstens die volle Straßenbreite nutzen, um größeren Schlaglöchern aus dem Weg zu gehen.
Nach etwas mehr als einem Kilometer durchfahren wir eine Kehre und halten uns kurz darauf am Abzweig nach Lignely rechts. Die Straße tritt kurz darauf aus dem Wald aus und flacht vorübergehend ab. Auf den letzten 600 m betrug sie 6 %. Insgesamt handelt es sich also um einen sehr rhythmischen Anstieg. Dieser Rhythmus wird nun aber durch eine kurze Zwischenabfahrt gestört.
Wir folgen der Straße an einem kleinen Weiler nach rechts und für 200 m abwärts. Dann geht es noch einmal für 700 m bergauf, und gleich zu Beginn stehen erstmals zweistellige Prozentwerte auf dem Programm. Für etwa 300 m liegt die Steigung nun zwischen 9 und maximal 11 %. Anschließend sinkt sie wieder auf die bekannten 7 %. Kurz vor Erreichen des Scheitelpunktes fahren wir wieder in den Wald ein und erreichen dann nach insgesamt 2,6 km die Passhöhe auf 370 m Höhe. Zur Rechten befindet sich dann das kleine, weiße Passschild, das man leicht übersehen kann. Links geht es hinunter nach Fanzel im Tal der Aisne, über das man Erezée erreicht, und geradeaus fährt man hinunter nach Heyd.

19 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:12:17 | 25.07.2018
Nürburgringfan
Mittlere Zeit
00:12:36 | 06.05.2015
Bol4
Dolce Vita
00:12:54 | 18.07.2021
Bol4
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe