VERY important message

Coll de la Fàbrega (980 m) Cortals

Der Bauernhof ganz oben.

Auffahrten

Von AP – Die Beschreibung des ersten, längeren Streckenabschnitts findet ihr als Südanfahrt des Coll de Revell. Vom dort erwähnten Straßenkreisel an der Paßhöhe biegt man ab in Richtung Sant Hilari Sacalm.
In östlicher Richtung fährt man in den Wald hinein und passiert bald eine der Wasserabfüllfabriken der Guilleries, deren Name aus Schleichwerbungsgründen nicht erwähnt wird. Von diesem Teil der Auffahrt aus hat man einen schönen Überblick über das bisher Geleistete, da man weit unter sich Arbúcies im Tal liegen sieht. Ein Stück weiter oben steht ein Farmhaus (Mas Fàbrega) rechts neben der Straße. Dort kann man den Coll schon als bewältigt abhaken. Im folgenden geht es an der Ansiedlung Cortals vorbei und für ca. zwei Kilometer recht wellig weiter, bevor die Straße nach Sant Hilari Sacalm abfällt.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe