VERY important message

Colletta di Cumiana (626 m) Capella della Colletta

passhoehe

Auffahrten

Von Droopy – Wer von Süden kommt, rollt durch die Ebene schon einige Höhenmeter unmerklich bergauf. Aufgrund der vielen Wege und Möglichkeiten starten wir allerdings in der Ortschaft Cumiana, u.z. am besten direkt am Markt vor dem Rathaus, denn das kann niemand verfehlen.
Die Wette, dass die Coletta aufgrund ihrer Kürze keine Kehren besitzt, kann leider nicht gehalten werden. Es sind dann doch zwei oder drei. Auch sportlich ist er gar nicht so ohne. Auf drei Kilometern Wegstrecke liegen immerhin zwischen sieben und acht Prozent an. Der Asphalt ist dazu etwas rubbelig, es rollt also nicht besonders gut. Hier könnte eine neue Decke Wunder wirken.
Hinter der Ortschaft Galli taucht nach einer S-Kurve dann eine größere Kapelle auf. Ist das bereits die Capella della Coletta? Nein, die folgt erst nach der nächsten Kurvenkombination auf dem Gipfel. Kreuz und Kirche stehen sich direkt auf dem Scheitelpunkt pathetisch gegenüber. Ein Halleluja bringt uns direkt in die Abfahrt.
Warum diesen Pass fahren, wenn man in der Gegend ist? Ganz einfach, weil er unvermeidlich ist und der Verkehr sich in Grenzen hält. Sportfreunde mit ärmellosen Trikots und komischen Lenkeraufsätzen können den Pass freilich gern ignorieren und zähnefletschend durch den dichten Verkehr der Turiner Vororte flach außenrum fahren. Jedem das Seine.


5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Droopy – Die Giaveno-Variante ist noch etwas einfacher, da sich der Ort auf einem höher gelegenen Plateau befindet. Ortsausgangs der SP 193 fällt die Straße zunächst leicht ab. Erst an einer ziemlich neu aussehenden Brücke über den Fluss Sangone beginnt die Kraxelei. Von hier aus sind es nur noch zwei Kilometer und rund 160 Höhenmeter. Die Strecke führt dabei die ganze Zeit unspektakulär durch den Wald. Pluspunkt: Der Asphalt auf dieser Seite rollt etwas besser als auf der Südseite.


8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:11:15 | 02.07.2016
Rudi Asanger
Mittlere Zeit
00:14:00 | 11.06.2015
steo1971
Dolce Vita
00:15:25 | 06.08.2021
nirone
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe