VERY important message

Czorneboh (554 m)

Auffahrten

Von Votec – Vom Ortszentrum kommend biegt man beim Betonwerk Schuster rechts ab. Kurz danach kommt sofort eine kurze Rampe mit 10 %. Danach wird es kurz flacher, und am Waldrand entlang kann man den tollen Blick zum gegenüberliegenden Bieleboh genießen, bis es in den Wald hineingeht. Hier wird es mit einigen unangenehmen Rampen steiler und unangenehmer. Die letzten 500 m bis zur Kreuzung sind die schwierigsten mit bis zu 18 % Steigung. Anschließend stößt man auf die von rechts kommende Variante von der S115 und folgt dieser nach links. Es kommt ein weiteres Flachstück, bevor es im Wald wieder steiler wird. Danach folgt abermals ein kurzes Flachstück, und die letzten 200 m werden noch einmal mit bis bis zu 15 % recht steil und man hat den Parkplatz der Bergbaude erreicht. Bis zur Kreuzung hat die Straße eine gute Asphaltqualität, danach wird es eher ruppig mit einigen Löchern. Daher ist bei der Abfahrt Vorsicht geboten.

8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:12:22 | 17.05.2020
robert89
Mittlere Zeit
00:13:05 | 24.05.2020
Bolzer
Dolce Vita
00:16:59 | 09.06.2018
HennyBee
Von Votec – Zwischen Cunewalde und Halbau am Abzweig an der S115 weist ein Schild auf den Czorneboh hin. Hier muss man einfach nur der Beschilderung folgen. Nach kurzer Abfahrt geht es gemächlich im lichten Wald bergan. Nach kurzer Zeit steigt die Straße immer steiler bis auf etwa 12 % an. Hat man dieses Steilstück geschafft, erreicht man einen Wanderparkplatz, den man links liegen lässt und geradeaus der Straße folgt, von rechts kommt eine weitere, mit dem Rennrad nicht fahrbare Variante aus dem Örtchen Wuischke. Die Straße schlängelt sich mäßig steil im Wald entlang, bis die Kreuzung erreicht wird, wo die Rampe aus Cunewalde auf die beschriebene Route trifft. Weiterfahrt dann wie oben beschrieben.
Es bietet sich bei einer Rundtour eine Kombination beider Strecken an, und zwar über die anspruchsvollere Cunewalder Rampe bergauf und die weniger steile Südostrampe zurück.

9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:11:09 | 19.06.2016
Martin Leinert
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Pässe in der Nähe