VERY important message

Dielalm (1015 m)

Unteres Drittel: Blick auf Tennengebirge. Im Vordergrund die Werfener Burg

Auffahrten

Ostrampe von Werfen
3,8 km | 426 Hm | 11,2 %  Strava
Von hdoerschlag – Start der Auffahrt ist der unmittelbar an der B159 liegende Parkplatz unterhalb der Werfener Burg. Etwa 100 m südlich des Parkplatzes führt auf der anderen Straßenseite zwischen einigen Wohnhäusern ein kleines Sträßchen durch. Schon nach wenigen Metern wird es steil – teilweise vergleichbar mit der Eisriesenwelt-Auffahrt. Die Straße ist mittelprächtig, hin und wieder liegt ein wenig Schotter herum, also Vorsicht bei der Abfahrt. Größtenteils geht es in bewaldeter Umgebung bergauf. Nach etwa einem Kilometer gibt die Straße kurz einen traumhaft schönen Blick auf das Salzachtal und die Werfener Burg frei, bevor es gleich wieder in den Wald geht. Die Straße endet nach einem Parkplatz, der den Bergsteigern als Start dient, direkt bei der Dielalm. Flache Abschnitte gibt es zur Dielalm rauf gar nicht. Die Steigung bewegt sich meist zwischen 10 und 12 %.

9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:21:15 | 29.08.2014
And
Mittlere Zeit
00:28:18 | 28.05.2021
gws
Dolce Vita
00:33:51 | 14.05.2024
BernhardR
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe

Roadbike Holidays Hotels in der Nähe

Der quäldich-Partner roadbike-holidays.com empfiehlt folgende Hotels in der Nähe:
Marmotta Alpin Hotel
Marmotta Alpin Hotel – Mühlbach am Hochkönig