VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Drackensteiner Steige (752 m)

Auffahrten

Von Kletterkönig120 – Die Auffahrt beginnt in Gosbach am Abzweig der K1447 von der B466 auf einer Höhe von 527 m. Auf den ersten eineinhalb Kilometern stellen sich noch keine nennenswerten Hindernisse in den Weg, die Steigung beträgt unter 5%, und die Straße verläuft zunächst in südlicher Richtung am Ortsrand vorbei, danach durch Streuobstwiesen. Am Ende des Gosbachtals wartet schließlich die erste Kehre, gleichzeitig nimmt die Steigung auf etwa sieben bis acht Prozent zu.
Kurz darauf wird Unterdrackenstein durchfahren, bevor bei Kilometer 4,2 die zweite Kehre wartet. Die Steigung hält auch nach der Serpentine weiter an, allerdings sind die ersten Häuser von Oberdrackenstein nicht mehr weit. Die Straße steigt bis zum Ortsende jedoch weiter an, bis schließlich die Abzweigung nach Hohenstadt auf einer Höhe von 751 m erreicht wird.
Wer hier bereits genug von der Kletterei hat, der kann am Ortsende einfach weiter geradeaus über die Albhochfläche Richtung Machtolsheim bzw. Merklingen fahren. In diesem Fall stellt die Kreuzung den höchsten Punkt der Auffahrt dar.
Wer noch ein paar Höhenmeter drauflegen will, biegt rechts ab nach Hohenstadt.
37 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:14:03 | 20.07.2009
Miguell
Mittlere Zeit
00:16:41 | 13.10.2018
nf2001
Dolce Vita
00:19:50 | 11.11.2014
icke
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe