VERY important message
Die Große quäldich-Reiseumfrage ist online! Mitmachen und gewinnen!

Duke's Pass (238 m)

Duke8.

Auffahrten

Von AP

Der Abzweig zum Duke's Pass liegt im Zentrum von Aberfoyle, einem recht touristischen Städtchen, gegenüber von einem Supermarkt. Geradeaus führt dort übrigens eine Straße, bzw. später eher eine asphaltierte Piste, vorbei an drei Seen zum Weiler Inversnaid am Loch Lomond (die einzige Stelle am oberen Ostufer des Sees, die auf Straße zu erreichen ist). Bestimmt eine nette Strecke, um den Nationalpark per Pedale zu erkunden.

Die erste Hälfte des Anstiegs zum Duke's Pass ist bisweilen etwas steiler, mit weitgezogenen Serpentinen in einem offenen Laubwald (Teil des Queen Elizabeth Forest Park). Später macht der Wald typisch britischem Hochland mit felsigen Hügelkuppen links und rechts Platz. Die Straße verläuft auf dieser zweiten Hälfte dann eher wellig durch die Landschaft. Bei der ziemlich breiten Zufahrt zum Three Lochs Forest Drive sieht man die Passhöhe schon ein paar Meter voraus. Vom Pass aus hat man dann einen schönen Blick in die Highlands im Norden.


1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen