VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Geisberg (Odenwald) (311 m)

die Höhe - Endpunkt Ostauffahrt.

Auffahrten

Von Limes – Startpunkt ist der Rimhorner Sportplatz (Wanderparkplatz Rimhorner Stock). Gleich zu Beginn geht es Richtung Rimhorn zur Sache. Auf den ersten 700 m kann es bis 10 % steil werden. Wir folgen immer der Hauptstraße (Mühlhäuser Straße, Obrunnstraße), um kurz darauf eine Senke mit einer Rechtskurve zu durchfahren.
Nach weiteren 500 m und maximal 9 % Steigung wird es hinter einer Linkskurve dann noch mal mit bis zu 12 % richtig steil, bevor man die Höhe und damit den Geisberg nach den restlichen 800 m erreicht hat.

69 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:07:10 | 16.06.2015
Jensenen
Mittlere Zeit
00:08:20 | 26.08.2015
Jensenen
Dolce Vita
00:15:00 | 19.04.2019
Otto63
Von Limes – Beginn der Steigung ist am Kreisel in Höchst. Auf den folgenden 2,1 km fahren wir parallel zur Obrunnschlucht bei durchschnittlich 6 % Steigung hinauf. Bei der Obrunnschlucht handelt es sich um einen tief eingeschnitten Bauchlauf, der bis zu 17 m unter dem Straßenniveau von der Rimhorner Höhe bis nach Höchst verläuft.
Ab dem Waldparkplatz Obrunnschlucht an der L 3106 kann man den seit ca. 1920 bestehenden romantischen Märchenpfad ablaufen. Gezeigt werden Modelle von Burgen, Schlössern, Mühlen und Figuren aus Märchen und Sagen im Maßstab 1:20.
Nach diesem Waldparkplatz geht es die verbleibenden 900 m zur Höhe mit maximal 8 % weiter.

10 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Limes – Der Start erfolgt an der Kreuzung der Frankfurter- mit der Berliner Straße an einer Tankstelle in Bad König. Der Berliner Straße folgt man bis zu einer Verkehrsinsel vor einem Hochhaus. Am Hochhaus geht es rechts einen asphaltierten Weg (Am Weinertsberg) hinauf ins freie Feld.
Die Steigung nimmt zu, übersteigt aber acht bis neun Prozent nicht. Es geht über eine offene Hochfläche mit toller Sicht zurück auf Bad König. Der Weg wandelt sich nach ca. zwei Kilometern, an einem Wasserwerk vorbei, in einen geschotterten Feld- und später Waldweg. Auf dem Waldweg halten wir uns geradeaus und gelangen so auf den Höhenzug oberhalb von Rimhorn und von dort auf die L 3106 mit dem Hochpunkt.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe