VERY important message

Gollersattel (789 m)

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Neuerungen

  • hochtourist_at, 18.09.2023, 14:27 Uhr
    Ich bin dort regelmäßig und kann Beschreibung, Bilder und Affahrten beisteuern
  • AP, 18.09.2023, 15:47 Uhr
    Hiermit haben wir den Prozeß gestartet, der dich auf den Pass zugreifen läßt.

    Hast du auch tracks für den Planer (kein brouter/komoot etc, nur selbstaufgezeichnet und mit barometrischen Höhen)?

    Grüße
  • hochtourist_at, 18.09.2023, 17:55 Uhr
    Selbstaufgezeichneten Track habe ich und Bilder von der Auffahrt kann ich beim nächsten Besuch im Herbst machen. Liebe Grüße 
  • speedbiker, 19.09.2023, 07:25 Uhr
    Ich hatte den Berg/Sattel vor einiger Zeit hier gemeldet gemäß den Kriterien, welche auf quäldich.de verlinkt sind. Jetzt sehe ich, dass 

     

    Dieser Beitrag entspricht nicht den Qualitätskriterien von quaeldich.de. Wenn du diesen Beitrag verbessern kannst, freuen wir uns über deinen Text
    Klicke ich auf den Link kommen
    Die Qualitätskriterien betreffen dabei zwei Säulen

    Relevanz des Anstiegs
    Qualität der Beschreibung

    Was fehlt dabei an meiner Beschreibung? Der Anstieg ist über 200 Hm, je nachdem von welcher Seite man anfährt. 

    Sind meine Beschreibungen zu kurz? Ich meine, der Gollersattel ist ein "Mini-Sattel", nichts besonders und kaum bekannt.
  • Jan, 19.09.2023, 09:23 Uhr auf speedbiker
    Schön, dass du nachfragst, @speedbiker ,

    diese Beschreibung erfüllt Lex Grütze bzw. arbeitet keine der 5 darin enthaltenen Punkte ab.

    Außerdem besteht der Text nicht aus einem Fließtext, sondern aus aneinandergereihten Halbsätzen.

    Du kannst Lex Grütze gerne abarbeiten, und dann entfernen wir auch schon das Mangelflag.

    Schöne Grüße von Jan
  • AP, 19.09.2023, 09:59 Uhr auf hochtourist_at
    Hört sich gut an, die tracks kannst du an gps at quaeldich.de schicken

    Grüße
  • hochtourist_at, 19.09.2023, 13:08 Uhr
    @speedbiker dann überlasse ich dir gerne den Vortritt :) und @AP wollt ihr den gesamten Track oder reicht euch das Segment des Anstiegs?
  • AP, 19.09.2023, 14:01 Uhr auf hochtourist_at
    Für den Planer gilt: je mehr desto besser. Es werden nicht nur Passstraßen erfasst, sondern alle Straßen, weil es ein Tool primär zur Routenplanung sein soll und nur sekundär zum Erstellen von Anstiegsprofilen
Einloggen, um zu kommentieren