VERY important message
quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Hochfeld (507 m) Auf der Höhe, Thann

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – Direkt „An der Altmühl“ starten wir in der Innenstadt in die Bruckstraße und haben sogleich die Gelegenheit zur Verpflegung sowohl in einem Cafè als auch in einer Bäckerei. So kann es gestärkt losgehen. Zwischen der Burgschenke und der Burgapotheke beginnt die Steigung durch eine enge Gasse Richtung Rosenburg. Der Anstieg bleibt im weiteren Verlauf der Burgstraße mit teils zweistelligen Prozentwerten fordernd. Der Belag wechselt auf Asphalt, die Bebauung wird lockerer und naturnäher.
Wir verlassen sodann Riedenburg. Während es geradeaus weiter steil zur Rosenburg gehen würde, biegen wir nach rechts ab (Km 0,8), durchfahren kurz eine Senke, nehmen aber sogleich wieder die Bergfahrt auf. Über eine Kuppe erreichen wir offenes Gelände und pedalieren mit mäßiger Steigung zuerst an Harlanden (Km 1,8) und dann an Georgenbuch (Km 2,6) vorüber. An einer Baumgruppe auf der vor uns liegenden Kuppe ist das Ziel unschwer auszumachen.
5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe