VERY important message

Hüttenberger Kapelle (297 m)

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – In der Hauptstraße von Mensengesäß biegen wir an der Hüttenberger Straße Nr. 27 (ein kleines Fachwerkhäuschen) ab und sind nach wenigen Metern an der entscheidenden Weggabelung, dem Startpunkt. Die eine Ausschilderung zeigt zum Ausweichsportplatz, das wäre der Anstieg zum Herrenberg, wir folgen der Beschilderung zum (Haupt)sportplatz. Fast schon schluchtartig verlaufen die ersten Meter vorbei an viel Heckenbewuchs der Gärten. An einem Spielplatz fahren wir nach rechts, um uns sodann nach links in Richtung Sportplatz zu bewegen.
Kurz darauf verlassen wir Mensengesäß in ein waldnahes Umfeld. Die Steigung ist moderat, die Straße schmal. Nach 950 Metern gabelt sich die Straße: Rechts geht es zum Sportplatz, wir halten uns aber links. Nun wird es steiler, eine Rechtskehre führt durch einen idyllischen Waldabschnitt. Im folgenden waldfreien Bereich kommen wir an die Höchststeigung mit rund 14 %, die nach einer Linkskurve kurz wieder abnimmt, um sogleich nach der nächsten Kurve wieder anzusteigen.
Fast schon am Ziel müssen wir noch auf einen feinen Splittbelag wechseln, ehe die Kapelle vor uns auftaucht. Insgesamt ein schöner und einsamer Anstieg.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe