VERY important message
Corona-Konzept 2021: Abstand, Hygiene und Tests machen Reisen möglich!

Jungholzhausen (458 m)

CIMG0007.
Rennradreisen von quäldich.de

quäldich-Rennradreise zum Jungholzhausen

quäldich.de bietet eine Rennradreise am Jungholzhausen an. Hauptsache bergauf!

Zum Beispiel Flensburg-Garmisch vom 30.07. bis 08.08.2021

Auffahrten

Von kletterkünstler – Unweit des kleinen Örtchens Döttingen, das nichts mit der legendären Geraden auf der Nordschleife des Nürburgrings zu tun hat, verlassen wir das Kochertal in Richtung Jungholzhausen. Die Straße ist zweispurig und entsprechend gut ausgebaut. Viel los ist hier aber dennoch nicht. Sie schlängelt sich zunächst wie eine Schlange durch die sommers saftig grünen Weiden. Die Steigung präsentiert sich über die gesamte Länge des Anstiegs bis Jungholzhausen sehr rhythmisch. Nur selten werden die 5 bis 6 % überschritten, lediglich auf den ersten paar hundert Metern liegen sie mal bei rund 7 bis 8 %.
Nach 600 m wechseln wir die Fahrtrichtung dank einer Bilderbuch-Kehre von Nord nach Süd. Hier mündet die schmale Straße von Steinkirchen ein, auf das man einen netten Blick erhaschen kann. Nun säumen auch ein paar mehr Bäume unseren Weg. Aussichten ins Tal gibt's trotzdem. Schließlich werden die Bäume mehr, was uns an sonnigen Tagen ein wenig Schatten garantiert, der an heißen Sommertagen sicherlich nicht ungelegen kommt. Was folgt, ist eine lange Linkskurve. In nun wieder offenerem Gelände sollten wir noch einmal einen Blick zurück ins liebliche Kochertal werfen, ehe uns der Wald endgültig vereinnahmt und erst in Jungholzhausen wieder ausspuckt.
In diesem verläuft die Straße recht unspektakulär mit unproblematischer Steigung mehr oder weniger immer geradeaus. Schließlich erreichen wir nach 2,5 Kilometern den namensgebenden Ort dieses Hügelchens, wo wir an einem schönen, gestifteten Rastplatz eine Pause einlegen oder bereits rechts weiter in Richtung Schaal- und Dörrhof fahren können. Folgen wir jedoch weiter der Straße in Richtung Langenburg, knacken wir auf nur noch minimal ansteigender Straße in offenem Acker- und Weideland bis zur Kreuzung mit der Höhenstraße die 200-Höhenmeter-Marke.

5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe