VERY important message
Corona-Konzept 2021: Abstand, Hygiene und Tests machen Reisen möglich!

Kiln Bank Cross (260 m) Dunnerdale Fells

Nordseite: Blick ins Duddon Valley, im Hintergrund der Harter Fell, und noch weiter hinten das Massiv des Scafell Pike.

Auffahrten

Von AP – Die Steigung beginnt auf der Shop Bridge über den River Lickle, ein bisschen außerhalb des winzigen Ortskerns von Broughton Mills. Die Steigung ist auf der gesamten Strecke sehr unregelmäßig: Ein flacher Auftakt in den Wiesen oberhalb von Broughton Mills führt zu einer Rampe in einem Wäldchen, und ein sich anschließendes Flachstück ins offene Gelände der Dunnerdale Fells hinein mündet in eine Schlussrampe mit Steigungsspitzen um die 20 % kurz vor der Passhöhe.
Die Landschaft ist, wie schon in der Allgemeinbeschreibung angedeutet, wunderbar: Es kontrastiert das idyllische Tal des River Lickle am Beginn des Anstiegs mit den kargen, schroffen Höhen der Dunnerdale Fells. Nicht vergessen werden darf der cattle grid hinter der Farm Hoses nach zweieinhalb Kilometern Fahrt, der mit einem Gatter versehen ist, das anscheinend immer verschlossen bleiben sollte.

Anmerkung: Der Anfang der beiden Steigungsprofile stimmt nicht mit der Realität überein. Aus irgendeinem Grund hat mein Garmin im Lake District nicht unter 110 m aufzeichnen wollen. Der südliche Anstieg zum Kiln Bank Cross beginnt in Wirklichkeit auf 40 m Höhe, der nördliche bei etwa 80 m Höhe.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe