VERY important message

Kreuzplatz (444 m)

Sausteile Rampe!

Auffahrten

Von Reini Asphaltadler – Im Zentrum der Gemeinde Schuttertal weist ein etwas wettergegerbtes (und deshalb leicht zu übersehendes) Radwegshinweisschild nach Welschensteinach im Osten. Das Seitental nennt sich Laulisgraben und beginnt zahm. Nach ca. 1 km erreichen wir den Wald, und die Steigung nimmt stetig zu. Nach einem leichten Linksknick trauen wir unsern Augen kaum: Das schmale Sträßchen neigt sich nun auf den nächsten 500 m unerbittlich nach oben, und wir überwinden schnell 80 Hm bei Steigungsmaxima um 18 %. Aussicht haben wir hier keine – macht nichts, wir sind mit Quetschen ausgelastet. Nun erholen wir uns kurz und queren den Bach nach links und gewinnen auf einer kurzem Rampe (bis 14 %) nochmals an Höhe, bevor uns eine Kehre erlöst und wir bei mäßiger Steigung dem Waldrand entgegenradeln. Nun gerät der Neuhäuserhof in den Blick, den wir nach leichtem Gefälle durchqueren. Es beginnt die kurze aber harte unbefestigte Strecke, in der ich bisher immer eine schlaglochfreie Spur gefunden habe. Die steile Rampe (14 %) zur Passhöhe benötigt noch mal Willenskraft, denn Wiegetritt und Schotterbelag vertragen sich bekanntlich nicht. Oben belohnt uns ein Blick ins Kinzigtal.

18 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:12:20 | 26.07.2019
Reini Asphaltadler
Mittlere Zeit
00:13:18 | 08.04.2015
Reini Asphaltadler
Dolce Vita
00:14:50 | 25.05.2017
marconeuber
Von Reini Asphaltadler – In Welschensteinach talaufwärts fahrend, verlassen wir die L103 in einer Linkskurve kurz vor der Schule und fahren geradeaus in eine Seitenstraße, die auch mit einem (wie üblich) herrlich in die Augen stechenden Fahrradwegsschild (Hinweis Schuttertal) angekündigt wird. Wir folgen der Beschilderung durch den Ort, die Bebauung wird nach und nach spärlicher und das Tal enger, aber fast gänzlich unbewaldet und sehr idyllisch.
Da der Straßenplaner kein offensichtlicher Kehrenverehrer war, stemmt sich das schmale Asphaltband zum Schluss wüst in den Hang, so dass wir bei maximal 18 % ganz schön Druck aufs Pedal bringen müssen. Fünf Meter vor der Passhöhe werden wir erlöst!

8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:18:41 | 03.10.2014
PsychoDoc
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Pässe in der Nähe