VERY important message

La Baume Auriol (615 m) Cirque de Navacelles

Blick zurück: Vis-Schlucht

Auffahrten

Von Flugrad – Ausgangspunkt ist das Dorf Navacelles. Wir starten im Dorf (Sackgasse) und erreichen mit einigen verlorenen Höhenmetern den Abzweig der D 130 nach Süden. Wer von Norden die Schlucht durchquert und sich den Abstecher zum Cirque bzw. Dorf sparen will, trifft dort direkt wieder auf die Auffahrt nach Süden aus der Schlucht heraus.
Wir bleiben also südlich der Vis und arbeiten uns auf kurzer, wilder Strecke hoch. 2,5 Kilometer weit geht es an imposanten Kalkfelsgebilden entlang, immer mit freiem Blick in den Cirque unter uns. Fast schon am Rand der Hochfläche erwartet uns noch die einzige Kehre, dann können wir bei mäßiger Steigung zum Besucherinformationszentrum La Baume Auriol ausrollen. Hier gibt es eine Aussichtsplattform.
Die Straße hat nun die Hochfläche erreicht, und nach weiteren leicht welligen sechs Kilometern erreichen wir mit minimalem Höhenverlust St-Maurice-de-Navacelles. Dort können wir wiederum die D 25 nach Norden nehmen, die weiter unterhalb in die Schlucht der Vis führt.

7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe