VERY important message

Lysevegen (932 m) Lyseveien, Lysebotn Road

Schon vom Fähranleger in Lysebotn sieht man oben auf dem Hang (links) den Øygardstølen (640 m).
Von Reinhard – Schon vom Fähranleger in Lysebotn sieht man oben auf dem Hang (links) den Øygardstølen (640 m).
Hier geht es los.
Von Reinhard – Hier geht es los.
Es dauert nicht lange bis zum 1,1 km langen Wendetunnel.
Von Reinhard – Es dauert nicht lange bis zum 1,1 km langen Wendetunnel.
Am Ausgang des Tunnels.
Von Reinhard – Am Ausgang des Tunnels.
Zahllose Kehren bringen Abwechslung.
Von Reinhard – Zahllose Kehren bringen Abwechslung.
Leider sieht man den Fjord nicht sehr oft.
Von Reinhard – Leider sieht man den Fjord nicht sehr oft.
Die Stromtrasse ist allgegenwärtig.
Von Reinhard – Die Stromtrasse ist allgegenwärtig.
Rückblick auf einige der Kehren.
Von Reinhard – Rückblick auf einige der Kehren.
Oberhalb des Øygardstølen.
Von Reinhard – Oberhalb des Øygardstølen.
Der Kehrenabschnitt liegt hinter uns. Weiter kurvig und oft von Schnee umgeben.
Von Reinhard – Der Kehrenabschnitt liegt hinter uns. Weiter kurvig und oft von Schnee umgeben.
Auf dem Fjell wird\
Von Reinhard – Auf dem Fjell wird\'s richtig schön.
Die Auffahrt beinhaltet auch ein paar sanfte Zwischenabfahrten.
Von Reinhard – Die Auffahrt beinhaltet auch ein paar sanfte Zwischenabfahrten.
Zum Teil gefrorene Seen.
Von Reinhard – Zum Teil gefrorene Seen.
Kühle Ruhe.
Von Reinhard – Kühle Ruhe.
Schneewände Anfang Juni 2014.
Von Reinhard – Schneewände Anfang Juni 2014.
Eine der wenigen markierten Passhöhen Norwegens.
Von Reinhard – Eine der wenigen markierten Passhöhen Norwegens.
Ein ganzes Trollfeld (die Steintürmchen) erwartet den Passbezwinger.
Von Reinhard – Ein ganzes Trollfeld (die Steintürmchen) erwartet den Passbezwinger.
Infotafel zur Straße.
Von Reinhard – Infotafel zur Straße.
Abfahrt Richtung Sirdal.
Von Reinhard – Abfahrt Richtung Sirdal.
Abfahrt Richtung Sirdal.
Von Reinhard – Abfahrt Richtung Sirdal.