VERY important message

Mailahn (185 m)

Auffahrten

Von klettermaxe1 – Diese Auffahrt beginnt knapp gegenüber von Lidl. Aus Lohmar kommend muss man kurz hinter Lidl rechts auf die Bartholomäusstraße abbiegen. Diese kann zu Beginn schon zwei Kehren aufweisen, die sich im zweistelligen Prozentbereich befinden. Nach den Serpentinen fährt man auf Pflaster an einer evangelischen Kirche links vorbei in Richtung Münchhof.
Nachdem man Münchhof durchquert hat, teilt sich die Straße auf. Man muss nun die linke namenlose Straße nehmen, damit man zur Passhöhe kommt. Auf dieser Straße fährt man circa sechshundert Meter an Feldern vorbei und erreicht schließlich den Scheitelpunkt, wenn man die Bonner Straße erreicht hat.
8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:10 | 13.08.2021
klettermaxe1
Mittlere Zeit
00:06:38 | 17.04.2022
klettermaxe1
Dolce Vita
00:07:16 | 31.05.2020
klettermaxe1
Von klettermaxe1 – Diese Auffahrt beginnt an der Straße (B 484), welche Lohmar mit Wahlscheid verbindet. Aus Lohmar kommend muss man in Kreuznaaf rechts auf die Bonner Straße abbiegen. Hier beginnt auch die Auffahrt. Zunächst überquert man den Naafbach das erste Mal vor Kreuznaaf und ein zweites Mal in Kreuznaaf. Wenn man nun Kreuznaaf hinter sich gelassen hat, beginnt der steilste Teil dieser Auffahrt. Durch einen Wald schraubt man sich in die Höhe.
Dann erreicht man den kleinen Ort Hausen, welchen man links liegen lässt. Ab hier lässt die Steigung merklich nach und man kann ganz gemütlich zur Passhöhe fahren. Außerdem muss der Wald Feldern weichen. Nachdem man auch Weeg links liegen gelassen hat, kann man die Passhöhe schon sehen. Sie liegt an einer Kreuzung, an der es rechts nach Mailahn geht.
9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:08:45 | 28.10.2021
klettermaxe1
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:10:58 | 01.01.2018
klettermaxe1
Von klettermaxe1 – Diese Auffahrt beginnt nachdem man aus Lohmar kommend auf der B 484 den Atzenbach überquert hat. Hier biegt man nach rechts ab. Zunächst verläuft die Straße 130 Meter parallel neben dem Bach entlang, bevor man die erste Kehre befährt. Die nächste lässt nicht lange auf sich warten und nach einer anschließenden Linkskurve erreicht man schließlich Mackenbach. Kurz vor dem Ort hat man auch schon die Maximalsteigung erreicht, die knapp nicht zweistellig ist.
Den Ort durchfährt man einmal und folgt der Straße danach stetig bergauf nach Weeg. Hierbei lässt man einen Sammelplatz eines Bauern für Strohballen etc. rechts liegen. Am Ortseingang muss man sich rechts halten, um der Strecke weiter zu folgen. Würde man hier nach links fahren, würde man nach Münchhof gelangen.
Schließlich erreicht man nach 190 Metern die Bonner Straße am Ortsausgang. Auf diese muss man nach links abbiegen, um die letzten 550 Meter zur Passhöhe zu fahren. Sie liegt an einer Kreuzung, an der es rechts nach Mailahn geht. Während der gesamten Auffahrt durchfährt man weite Felder.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:07:03 | 24.03.2022
klettermaxe1
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:08:38 | 20.06.2021
klettermaxe1
Von klettermaxe1 – Diese Auffahrt beginnt bei einem Abzweig von der B 484 zwischen Lohmar und Wahlscheid. Beim Haus Stolzenbach muss man die Bundesstraße verlassen und dort fängt nun die Steigung an. Zuvor kann man sich in dem Restaurant aber noch kräftig stärken, bevor man in einem Linksbogen um das Restaurant herumfährt. Dabei hat man vielleicht Glück und kann das hauseigene Damwild erspähen, welches später auf den Tellern der Gäste landen wird.
Anschließend überquert man den gleichnamigen Bach (Stolzenbach) und fährt nun durch Felder und Wiesen der Passhöhe entgegen. Dabei muss man fünf fast rechtwinklige Kurven nehmen. Inmitten dieser Kurven lässt man dabei den kleinen Weiler Jüchen rechts liegen. Auf Höhe des Weilers erreicht man außerdem die einmalige Maximalsteigung von knapp elf Prozent. Genauso wenig beachtet man einen weiteren Weiler, Höfferhof, bei dem man sich links halten muss. Anschließend gelangt man am Ende der Straße zur K 34 in Höhe von Hausdorp. Hier muss man nach links abbiegen und folgt nun der restlichen Strecke der Auffahrt aus Kreuznaaf.
Bis zur Kreuzung mit der K 34 kann man sich auf eine fast autofreie Fahrt freuen, da schließlich der Hauptteil des motorisierten Verkehres die Auffahrtsvariante von Kreuznaaf aus nimmt.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:08:01 | 12.04.2022
klettermaxe1
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe