VERY important message

Meluzína (1042 m) Wirbelstein

Meluzina Gipfel.

Auffahrten

Von Gourmet – Auf der Europastraße 442 von Klášterec nad Ohří westwärts in Richtung Karlovy Vary biegen wir ca. 0,5 km vor Boč rechts ab in Richtung Srní und folgen einer durch bewaldetes Gebiet führenden Bergstraße nach Srní, die sehr schnell an Höhe gewinnt.
Die Steigung bis Srní ist mäßig steil (ca. 10 % Steigung) und mit dem Rennrad gut befahrbar. In Srní angekommen folgen wir der Straße über einen mit Obstbäumen geschmückten Bergsattel in Richtung Gipfel (weniger ansteigend, fast eben), bis von links die Auffahrt von Krásný Les auf unsere Straße führt. Hier muss man weiter geradeaus fahren und erreicht nach ca. 3 km und weiteren 250 Hm den höchsten Punkt unterhalb des Meluzínagipfels. Dieser ist sehr unscheinbar, die letzten 100 Hm werden immer flacher. Links kommt dann irgendwann ein Felsmassiv in den Blick, gelegen ca. 50 m über der Straße. Das ist der Gipfel, von dem aus man einen traumhaften Blick auf das Fichtelberghaus, der höchsten deutschen Erhebung des Erzgebirges, hat.
7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:42:02 | 02.08.2012
Mika972
Mittlere Zeit
Dolce Vita
01:11:35 | 16.08.2013
Möstimoto
Von Gourmet – In Strហnad Ohří nur wenige Kilometer westlich von Boč biegt man an der einzig im Ort möglichen Stelle rechts ab und fährt auf ziemlich holpriger Piste bis zu einer kleinen Weggabelung, an der man links über eine kleine Brücke einen Bach überquert. Ab diesem Punkt wird die Steigung brutal und hat in der Spitze 18 bis 20 % bis in den Ort Osvinov hinein.
Osvinov ist ein verfallenes kleines Bergdorf mit einer kleinen Pension namens „Milan”. Hinter der Pension teilt sich die Straße, wir müssen uns rechts eine Rampe hinauf quälen, die mit über 20 % Steigung enorm steil ist.
Das Gelände wird danach flacher, der Asphalt ist schlimm, fast nicht vorhanden, und führt über eine Feldstraße in den Wald hinein auf die von Krásný Les kommende Auffahrt. An der Kreuzung muss rechts abgebogen werden. Ca. 1 km später erreichen wir die von Srní kommende Straße, wir biegen links ab und fahren weiter bergauf bis zum Gipfel.
Diese Variante gilt aktuell als die Nr. 5 unter den schwersten Anstiegen Tschechiens.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Gourmet – Ca. 5 km westlich von Strហnad Ohří in Richtung Karlovy Vary biegt man von der Europastraße 442 in Richtung Krásný Les ein und meistert die ersten 200 Hm bei ca. 6 bis 7 % Steigung bis nach Krásný Les.
An der im Ort befindlichen Kreuzung muss man rechts abbiegen. Nach ca. 300 m folgt eine kurze Abfahrt. In der Senke muss man wiederum links abbiegen. Ab hier geht es wunderschön durch den Wald in lang gezogenen Serpentinen hinauf bis zum Abzweig nach Srní, an dem man sich links in Richtung Gipfel orientiert, wie in der Beschreibung der Ostauffahrt schon geschildert.
6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:38:10 | 01.05.2011
Gourmet
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:39:24 | 08.05.2010
Gourmet

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen