VERY important message

Napoleonsgaard (552 m) Napaleonsgaart, Jardin Napoleon

IMG 1884.

Auffahrten

Von Hincapie – Wir beginnen unsere Auffahrt am Abzweig der CR 307 von der N 27, die hier entlang der gestauten Sauer verläuft, und folgen den Schildern in Richtung Neunhausen und Eschdorf. Wenige Meter vom Startpunkt entfernt befindet sich nebenbei bemerkt eine öffentliche Toilette. Wir durchfahren zunächst bei sechs- bis siebenprozentiger Steigung baumbestandenes Gebiet und erhaschen einige Blicke zurück auf eine Brücke über den Obersauer-Stausee.
Nach nicht ganz zwei Kilometern flacht die Straße spürbar ab und bietet linker Hand eine Möglichkeit, nach Eschdorf abzufahren, die wir auslassen. Bis zum Erreichen des Ortes Neunhausen führt die Strecke nun wellig durch Felder. Im Ort umfahren wir in einer Kurve ein futuristisch anmutendes Kirchengebäude und befinden uns wenig später wieder inmitten von Feldern, die uns bis nach oben begleiten.
Große topographische Schwierigkeiten erwarten uns nicht mehr. Wir lassen noch den Abzweig nach Arsdorf liegen, durchfahren den Weiler Heispelt und erreichen nach insgesamt knapp acht Kilometern eine Kreuzung, die von einem Kreuz markiert wird. Geradeaus führt die Straße nach Wahl weiter. Um zum Turm zu gelangen, rollen wir jedoch noch wenige Meter und Höhenmeter nach rechts.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen