VERY important message

Oberlimberg (360 m)

Auffahrten

Von joaum – Zuerst geht es auf der Kirchhofstraße immer geradeaus, bis nach ziemlich genau einem Kilometer die Straße rechts abbiegt, direkt in den Berg hinein (Anfangshöhe 204 m).
Die nun beginnende 2,4 km lange Einbahnstraße führt fast ausschließlich durch Waldgebiet, steigt gleichmäßig mit 6 bis 7 % an und ist sehr angenehm zu fahren, mit vier Kurven zudem nicht langweilig.
Als kleines Extra kurz nach Erreichen des höchsten Punktes auf 360 m Höhe sieht man bei der Einfahrt nach Oberlimberg auf der rechten Straßenseite das ehemalige Wohnhaus des saarländischen Ministerpräsidenten a.D. Oskar Lafontaine (das erste Haus am Ortseingang).
Auf dem Saargau angekommen, bieten sich für Radler vielfältige Möglichkeiten: Mehrere Strecken (über Kerlingen, Bedersdorf und Ittersdorf oder über Rammelfangen, Ihn und Niedaltdorf) führen nach Frankreich, es gibt auch mehrere schöne Abfahrten (Hemmersdorf, St. Barbara, Felsberg und Berus) wieder zurück ins Saartal.
16 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:07:15 | 08.08.2009
Ulle 2
Mittlere Zeit
00:10:05 | 05.05.2020
schmohli
Dolce Vita
00:14:14 | 16.10.2018
philipp57
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe