VERY important message

Oberüberlut-Alpe (1578 m) Ober-Überlutalpe, Oberüberlutalpe

IMG 7615.

Auffahrten

Von Uwe – Wir beginnen unsere Fahrt an der beschilderten Abzweigung nach Buchboden, einem Ortsteil der Kommune Sonntag und verlassen die L 193, die uns sonst zum Faschinajoch führen würde. Bis zum kleinen Ort Buchboden fahren wir 3,5 Kilometer nur leicht auf und ab und befinden uns dort immer noch auf derselben Höhe.
In der Rechtskurve an der Kirche fahren wir aber weiter geradeaus bergauf und gewinnen recht bald an Höhe. Ungefähr nach weiteren drei Kilometern endet der Asphalt und es verbleiben noch mal ca. drei Kilometer auf Naturbelag bzw. Schotter, die aber weitestgehend mit dem Renner noch fahrbar sein dürften. Die Alpe liegt recht abgelegen und bietet eine ordentliche Sicht in den Metzgertobel, das hinterste Ende des Großen Walsertals. Auch aus dem Tal heraus kann man bis in den Rätikon sehen.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Pässe in der Nähe