VERY important message

Partnunmeder (2055 m)

Bergwelt

Auffahrten

Von Benni – In Partnun biegen wir in der letzten Rechskehre links in eine Seitenstraße ein. Auf neuem Belag geht es nun am Berghaus Alpenrösli vorbei. Nach ein paar hundert mehrheitlich flachen Metern wechselt der Belag; genau wie bei Schollbergmeder führen nun Betonspuren steil nach oben. Auf gut 2000 m Höhe folgt völlig überraschend eine Abzweigung. Beide sich nun bietenden Varianten sind lohnenswert und enden auf etwa gleicher Höhe im Niemandsland. Geradeaus kann man mit einer kurzen 20 %-Rampe testen, wie viele Körner noch übrig geblieben sind. Fährt man hingegen rechts, so hat man noch etwas mehr Aussicht. Ein kurzes flaches Stück Naturstraße muss bei der rechten Variante in Kauf genommen werden.

13 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe