VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Pfannenstiel (798 m) Hochwacht

Pfannenstiel.

Auffahrten

Von Greenhorn – In Hinteregg folgt man dem Straßenschild, das zwar orthographisch falsch aber durchaus gebräuchlich mit Pfannenstil beschriftet ist. Gleich von Beginn an zieht sich die Straße dem Moränenberg mit 8 bis 9 %, selten mehr, empor. So kommt man nach vier Spitzkehren und einer kurzen Strecke durch den Wald auf dem Hügel am sogenannten Vorderen Pfannenstil auf 730 m Höhe an und kann gleich die schöne Aussicht genießen. Obwohl die anschließende Abfahrt in Richtung Meilen lockt, ist der kurze Umweg über die leider in eine Sackgasse führende Straße zum Restaurant Hochwacht auf 798 m wärmstens zu empfehlen. Es gibt ein schönes 360-Grad-Panorama vom Aussichtsturm, und dort kann auch gleich gespeist werden, denn das Restaurant Hochwacht ist täglich geöffnet.

190 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:07:24 | 19.05.2012
FRITZ5
Mittlere Zeit
00:14:01 | 04.05.2020
wirhabenzeit
Dolce Vita
00:26:31 | 18.08.2017
kamillo3000
Von colin – Auch aus südlicher Richtung gibt es einige Anfahrtsmöglichkeiten, wovon hier die Variante ab Meilen beschrieben wird. Auf Höhe des Zürichsees (408 m) verlässt man die Hauptstraße in nördlicher Richtung und findet auf der Pfannenstielstrasse den Ortsausgang. Selbige bringt einen ohne logistische Mühe zum Ziel. Einige kernige Stücke, die den Steigungsmesser kurzzeitig über 13 % ansteigen lassen, sorgen für etwas Abwechslung in der ansonsten gemütlichen Auffahrt.
Das Ziel ist natürlich auch hier die Stichstraße zum Bergrestaurant Hochwacht, welches laut Passschild auf 803 m Höhe residiert. Oben ist die Aus-, Rundum- und Fernsicht in der Tat bemerkenswert und lädt zum Verweilen ein.

62 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:10:30 | 04.06.2021
pirata
Mittlere Zeit
00:23:00 | 30.12.2015
laggoss
Dolce Vita
00:36:43 | 21.08.2021
Tom Bike
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe