VERY important message

Pfenninghof (486 m)

.

Auffahrten

Von tobsi – Etwas außerhalb von Kottingwörth beginnt an der Straße zwischen Beilngries und Töging unsere Auffahrt an ein paar Häusern. Die abzweigende Straße ist schmal, dafür umso einsamer. Gleich zu Beginn durchfahren wir eine großzügig angelegte Kehre, in deren Scheitel die größten Steigungswerte des Anstiegs zu verzeichnen sind. Danach kurbeln wir durch Wiesen bei angenehmen Werten bergan.
Wald rückt etwas später an die Straße heran und lässt den Anstieg noch einsamer wirken. Blicke nach unten sind hier nicht mehr möglich. Es wird steiler und wir müssen für 600 Meter bis zur Herausfahrt aus dem Wald mit Steigungswerten um 10 % kämpfen. Danach verflacht der Anstieg bis zum Pfenninghof vollends, wo er nach weiteren 400 Metern sein Ende findet.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:08:16 | 29.07.2018
Guggi80
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen