VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Port de Balès (1755 m)

Wir befinden uns bereits im oberen Teil der Nordanfahrt: eine der  
steilsten Rampen.
Von tosmyrd – Wir befinden uns bereits im oberen Teil der Nordanfahrt: eine der steilsten Rampen.
500 Meter vor dem Ziel der Blick zurück nach Norden.
Von tosmyrd – 500 Meter vor dem Ziel der Blick zurück nach Norden.
Der Blick zurück auf die letzten hundert Meter.
Von tosmyrd – Der Blick zurück auf die letzten hundert Meter.
Vom Gipfel nochmal ein Blick nach Norden. In der Bildmitte unten,  
halb im Abendnebel verschwindend, ist noch ein Stück des  
zurückgelegten Weges zu sehen.
Von tosmyrd – Vom Gipfel nochmal ein Blick nach Norden. In der Bildmitte unten, halb im Abendnebel verschwindend, ist noch ein Stück des zurückgelegten Weges zu sehen.
Der Parkplatz am Gipfel; hier war am Vortag eine  
Verpflegungsstation des Jedermann-Radrennens L
Von tosmyrd – Der Parkplatz am Gipfel; hier war am Vortag eine Verpflegungsstation des Jedermann-Radrennens L'Etape du Tour 2007. Hinter dem Wohnmobil der abzweigende Weg über die Bergkämme.
Die ersten Meter der Südabfahrt, die durchschnittlich fast 10%  
Gefälle aufweist, lassen deren Brisanz erst erahnen.
Von tosmyrd – Die ersten Meter der Südabfahrt, die durchschnittlich fast 10% Gefälle aufweist, lassen deren Brisanz erst erahnen.
Der Blick übers südliche Tal.
Von tosmyrd – Der Blick übers südliche Tal.
Eine der Verbreiterungen, die alle 300 Meter als Ausweichstelle  
dienen.
Von tosmyrd – Eine der Verbreiterungen, die alle 300 Meter als Ausweichstelle dienen.
Ungefähr in der Mitte dieses schmalsten Teils der Abfahrt der  
Blick zurück nach oben.
Von tosmyrd – Ungefähr in der Mitte dieses schmalsten Teils der Abfahrt der Blick zurück nach oben.
Und östlich vor uns liegt das letzte Drittel dieser Rampe.
Von tosmyrd – Und östlich vor uns liegt das letzte Drittel dieser Rampe.
Am Ortseingang Bourg d
Von tosmyrd – Am Ortseingang Bourg d'Oeuil ein letzter Blick zurück nach oben.