VERY important message
quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Port de Valldemossa (400 m)

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Verbesserungsvorschläge Passsteckbrief

  • Da Reverend, 19.04.2021, 01:46 Uhr 19.04.2021, 01:48 Uhr
    Hallo Redaktionsteam,
    dies ist ein Beitrag zur Verbesserung des existierenden Passsteckbriefes. Rückfragen beantworte ich gerne. Ich schlage vor, die folgenden Änderungen / Korrekturen durchzuführen:

    Allgemeine Beschreibung
    Die Straßenbezeichnung C710 ist veraltet, ersetze durch Ma-10 (an zwei Stellen). Außerdem kann der Hinweis auf den Pass Coll d'en Claret nunmehr verlinkt werden (Rechtschreibung des Passnamens könnte man dann auch korrigieren).

    Bilder
    Die kürzlich neu hinzugefügten Fotos DSC04240 bis DSC04251 sollten entfernt werden, da sie mit der Stichstraße zum Port de Valldemossa nichts zu tun haben - vielmehr zeigen sie den Anstieg vom Hinterland (S'Esgleita) ins Bergdorf Valldemossa. (Falls mein eingereichter Passvorschlag Valldemossa angenommen wird, sollten sie aber dort Verwendung finden.)

    Freundliche Grüße, Markus (alias Da Reverend)
Einloggen, um zu kommentieren

EXTREM!

  • DMster, 07.09.2007, 13:17 Uhr 23.05.2012, 09:34 Uhr
    Diese Strasse nach unten zu fahren war schon nervenkitzel....auf gegenverkwehr muß man gut achten und auch die ohren gut aufsperren. Wenn gehupt wird, kommt was größeres!!

    Nach dem traumhaften Sonnenuntergang kam die Rückfahrt....
    Plötzlich fällt eine Bühne ins Auge, die gerade aufgebaut wird. Findet da heute noch ein Konzert statt??? Egal, wir fahren hoch, morgen früh geht der Flieger.
    Schon auf dem Weg zum Auto fällt die Lichterkette auf, die sich den Berg hinunterschlängelt!! Nach 100m im Auto war alles klar. So ziemlich alle Teenies von ganz Mallorca wollten an diesem Abend genau diese 3m breite 6km lange Serpentinenstrasse nach unten. Wir wollten hoch.

    Das gekurble am Lenkrad war abenteuerlich

  • Cuberadler, 23.05.2012, 09:34 Uhr
    Ich kann nur bestätigen das die Straße zum Port de Valldemossa nervenkitzel pur bietet denn allzu breit ist diese wirklich nicht.Ein Absolutes Muss in Malle,denn sowohl bergab wie zwangsweise hoch bietet diese Straße 100% Fahrspaß;-))
    http://www.youtube.com/watch?v=1hJdlYNM0ns
Einloggen, um zu kommentieren