VERY important message

Posbank (88 m)

CIMG5676.

Auffahrten

Von kletterkünstler – Los geht’s im Tal der Ijssel am Kreisel der Durchgangsstraße, wo die Posbank bereits ausgeschildert ist. Rechts und links ist jeweils ein roter Radstreifen auf die Straße gemalt. Das zeugt u. a. von der Beliebtheit des Anstiegs in der lokalen Radszene. Rasch rücken Bäume an die Straße heran, hinter denen sich rechter Hand einzelne Häuser befinden.
Kurz nach Passieren des Restaurants und Cafés Houtplaats halten wir uns an einer Weggabelung rechts, der breiteren Straße folgend. Links ginge es am Restaurant De Ruif und dem Reitsportzentrum Rheden vorbei auf einem schmalen Weg zum Zijpenberg. Mann kann also auch erst hier einsteigen, viel verpasst hat man angesichts der kaum vorhandenen Steigung nicht. Die Steigung bleibt zunächst moderat, während die Straße in den lichten Wald eintaucht.
Sobald wir dann in der wundervollen Heidelandschaft angekommen sind, zieht auch die Steigung endlich an und wir freuen uns auf ein paar steilere Meter. In der Spitze werden wir mit rund 9 % konfrontiert. Nach 350 mühevolleren Metern ist der Spuk dann aber schon wieder vorbei und wir sind oben. Geradeaus kann man sich im Café stärken, links auf die etwas erhöht stehende Posbank setzen und die Aussicht über die Veluwezoom genießen.
8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:51 | 25.10.2017
JobNL
Mittlere Zeit
00:06:26 | 20.05.2016
Ties Arts
Dolce Vita
00:06:26 | 29.03.2016
Ties Arts

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen