VERY important message

Praxmar (1925 m)

Der Rollbrettfahrer und der Spaghettifresser erklimmen die steilen Hänge

Auffahrten

Von tobsi – Die Prachtroute hinauf nach Praxmar beginnt im kleinen Ort Gries im Sellrain auf halbem Wege zum Kühtai. Zunächst recht flach zieht die Straße aus dem Ort in das breite Lüsener Tal. Nachdem auch die letzten Häuser von Gries aus dem Blick gekommen sind, überfahren wir eine Brücke, nach der er es in einer Links-Rechts-Kurve merklich steiler wird. Mit dieser Steilheit der Straße muss man sich jetzt anfreunden. Mit Durchfahren von Juifenau verengt sich das Tal immer weiter, die Hänge werden immer steiler und urtümlicher. Man vergisst bei dieser atemberaubenden Kulisse, zu der auch der Bach inmitten des Tals beiträgt, die Steigungsprozente. Als man denkt es, könnte nicht schöner werden, überfahren wir eine weitere Brücke, an deren Ende sich einige Kehren, die von weiter weg schön zu betrachten sind, in den Weg stellen. Beschwingt von der kurvenreichen Strecke entscheiden wir uns an einem Abzweig für den Weg hinauf nach Praxmar, der steile Kurven bietet.
Kurz vor Praxmar sollte man dem Abzweig nach rechts den Berg hinauf folgen. Die einsame Bergstraße zieht mit Steigungswerten von mehr als 10 % durch eine Landschaft aus Weiden und einzelnen Bäumen den Hang hinauf. Gestört wird der Rhythmus nur durch zwei Weideroste, die das grasende Vieh oder sogar Pferde am Ausbüchsen hintern sollen. So erreichen wir in einer wunderbaren Landschaft den eher unspektakulären Endpunkt der Auffahrt nach Praxmar, der unterhalb des majestätischen Zischgeles liegt. Ein Weidezaun markiert das Ende des asphaltierten Weges, doch muss nicht immer nur der Endpunkt schön sein, wenn man auf dem Weg dorthin eine wunderbare Landschaft durchfährt.
Umgedreht kann man dann auf dem Rückweg noch den Weg nach Lüsens machen. Die flache Straße bietet entlang eines Baches nochmals einige schöne Eindrücke dieses wunderbaren Tals, das wahrscheinlich viel zu oft von Radlern verschmäht wird.

13 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:01:25 | 12.07.2011
tdfcb99
Mittlere Zeit
00:44:27 | 19.07.2018
Runman2000
Dolce Vita
01:49:00 | 03.08.2014
thomas59
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe