VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Quillerkopf (313 m) Melgershäuser Berg

.

Auffahrten

Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Velocipedicus – Los geht es am Schlosspark, wo die Schlossstraße (B 83) einen Knick vollzieht. Den Weg namens Kesselberg nutzen wir geradeaus, fahren bereits sachte bergan und biegen nach 190 Metern links ab. In der Einbahnstraße geht es durch ein Wohngebiet. Nach 550 Metern gabelt sich der Weg: Rechts ist der richtige (welcher nur für Anlieger frei ist), und über eine Rechts-Links-Kehre passieren wir am Quartierende einen neueren roten Backsteinbau unklarer Verwendung.
Auf einem schmalen Wirtschaftsweg entlang von Äckern und Streuobstwiesen gewinnen wir zügig Höhe. In der Rückschau kann man schön auf Melsungen blicken. Nach zwei Kilometern dürfen wir nicht weiter gerade auf den Wald zusteuern, sondern müssen links abbiegen. Jetzt wird in flotter Fahrt Höhe eingebüßt, bis der Weiler Mittelhöhle bzw. der Hof Lassas erreicht wird.
An der ersten asphaltierten Möglichkeit (Km 3,2) biegen wir rechts ab und nach weiteren hundert Metern nochmals rechts. Wir befinden uns nun auf der L 3222, die nach Melgershausen führt. Kurven- und aussichtsreich ist die Straße trassiert und taucht nach vier Kilometern in den Wald ein, wo kurze Zeit später der Hochpunkt, nun aussichtslos, genommen wird.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen