VERY important message

Rosedale Head (423 m)

Rosedale6.

Auffahrten

Von AP – Dieser Anstieg zum Rosedale Head ist gleichzeitig die möglicherweise höhenmeterreichste und mit die einfachste Auffahrt der North York Moors. Um sich einen Begriff von der Schwierigkeit des Anstiegs zu machen, möchte ich, ohne zu prahlen, erwähnen, dass ich die Strecke trotz schwacher Schenkel größtenteils auf dem großen Blatt fuhr und schneller oben war als auf manchen steilen Abfahrten in England unten. Allerdings blies auch eine ordentliche Brise aus Südwest...
Die Landstraße nach Castleton steigt ab einer Brücke am oberen Ende von Hutton-le-Hole zum Blakey Ridge an. Auf diesem geht es dann über viele Kilometer hinweg ganz gemächlich bergan, unterbrochen von kurzen Zwischenabfahrten. Der Blick schweift weit nach rechts über das Spaunton Moor, links sieht man hin und wieder das obere Farndale. Kurz vor Ende der Auffahrt kommt man am Lion Inn vorbei, aber auch ohne Ale nachzutanken sollte man locker das Kreuz an der Passhöhe erreichen.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe