VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Rossruck (780 m)

DSC 0038.

Auffahrten

Von tobsi – Außerhalb von Bad Feilnbach in Richtung Au folgt man am großen Kreisel der Straße nach Hundham und Fischbachau. Die Straße steuert kerzengerade auf die sich auftürmenden Hänge zu, bleibt dabei aber noch recht flach. Erst mit dem Durchfahren der ersten Kurve, die uns in den aufziehenden Wald bringt, wird es steiler, aber dafür umso schöner. In zwei traumhaft in die Hänge gelegten Kehren gewinnt man recht schnell an Höhe und fährt nach einer dritten Kurve langsam aus dem Wald heraus, wo es kurz flacher wird. Der Verlauf der Straße entlang von Wiesen ist gut einsehbar – und somit leider auch, dass die Straße sich, wieder steiler werdend, in Richtung Wetzelsberg bewegt, das allerdings hinter einer kleinen Kurve liegt. Hat man diese durchfahren, muss nur noch die letzte kurze Rampe genommen werden, bevor die Straße zunehmend verflacht und recht wellig und kurvig nach ein paar einzelnen Höfen und Abzweigungen den Hochpunkt erreicht.

27 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:14:27 | 26.10.2019
Kassu
Mittlere Zeit
00:16:29 | 03.07.2016
Möstimoto
Dolce Vita
00:22:50 | 18.08.2017
ralle07
Kommentare ansehen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe