VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Saint-Maurice-en-Gourgois (794 m)

Auffahrten

Von majortom – Le Pertuisset, das wir hier als Ausgangspunkt der Auffahrt genannt haben, liegt eigentlich am östlichen Ufer der Loire. Wir müssen also zunächst die Brücke überqueren und treffen sogleich auf die Kreuzung zwischen D3 (unsere Auffahrt nach Saint-Maurice) und D108 (eine in nordwestlicher Richtung führende Auffahrt nach Chambles, die dann aber wieder ins Loire-Tal zurück führt). Hier halten wir uns also links und folgen der D3.
Parallel zum Hang fahrend, erreichen wir den kleinen Ort Cursieux und nach 1,3 km die erste Kehre. Es ist wohl der schönste Abschnitt der Auffahrt, denn die Loire liegt nun immer tiefer unter uns, und der Blick reicht weit nach Süden und über die im Osten gelegene Hügellandschaft. Eine zweite Kehre folgt bei Kilometer 2,1.
Dann sind wir schon auf dem Plateau angekommen, die Loire sehen wir nicht mehr, dennoch geht es weiterhin moderat ansteigend bergauf. Erst zwischen Kilometer vier und fünf flacht die Steigung dann noch weiter ab, und wir können recht locker bis zum Hochpunkt in Saint-Maurice pedalieren.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe