VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Scheidberg (364 m) Weisbrunn

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – Unweit der Kirche zweigt von der einen Staatsstraße eine andere bergwärts Richtung Trossenfurt ab. Nach nur ein paar Metern zweigt es zum Eltmanner Berg ab. Zum Scheidberg geht es aber nach links in eine Senke weiter. Es folgen das Hauptwohngebiet und die Schulzentren von Eltmann in flacher Steigung.
Erst hinter dem Ortsende, nach rund 1400 Metern, nimmt die Steigung im Mischwald relevante Prozentwerte an, ohne aber zu überfordern. Kurvig führt die St 2274 im Anschluss durch einen Wiesengrund, wo in einer Senke etwas an Höhe verloren geht.
Nach 2,8 Kilometern steht die Schlusssteige an, die uns erst noch durch den Wald, dann aber auf eine freie Hochfläche bringt. Von dort haben wir herrliche Ausblicke über den Steigerwald und die Höhenzüge der Fränkischen Schweiz. Die Scheidberg-Auffahrt bringt uns ins Zentrum des Steigerwalds mit seinen attraktiven einsamen Routen.
14 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe