VERY important message

Schinerewyssi (2300 m)

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Neue Schotterstrasse fertig

  • Tommimarco, 15.08.2013, 17:28 Uhr
    Hallo Klaus und alle, die es lesen,

    ich war diese Woche zu Gast im Binntal - die "neue Schleife nach links auf 1844m", von der Du hier sprichst ist jetzt fertig und man sollte sie UNBEDINGT benutzen, da die von Dir beschriebene Strecke eigentlich keinem Rennradfahrer empfohlen werden kann (bin ansonsten nicht zimperlich, was Schotter angeht). Die neue Strecke ist ganz gut fahrbar, die Schotterqualität bleibt bis oben gleich "gutartig"und die Steigung liegt ohne große Schwankungen immer um die 10%.

    Ich habe ein Bild gemacht von der wichtigen Abzweigung nach links - vielleicht können wir das Bild hier einfügen.

    Viele Grüße
    Thomas
  • helmverweigerer, 15.08.2013, 17:34 Uhr
    Hallo Thomas

    ja das Bild wäre interessant. Du kannst es unter deinem "MEIN QUAELDICH" (siehe oben rechts) in deine Galerie hochladen und dann direkt hier in deinem Forumsbeitrag einfügen. Ich kann es dann aber auch direkt zu den Passbilder hinzufügen.

    Gruss, Lukas
  • Tommimarco, 16.08.2013, 22:09 Uhr auf helmverweigerer
    Hallo Lukas,

    das Bild ist hochgeladen - füge Du es bitte hinzu. Man müßte wohl auch im Text darauf hinweisen, da glaube ich nicht jeder auch alle Kommentare liest.

    Grüße
    Thomas
  • helmverweigerer, 17.08.2013, 09:53 Uhr auf Tommimarco
    Hallo Thomas

    ich glaube du hat das Bild als Profilbild hochgeladen, du müsstest es aber in deine Galerie hochladen, nur so kann ich es mir schnappen.

    Gruss, Lukas
  • Tommimarco, 17.08.2013, 14:24 Uhr auf helmverweigerer
    ok, erledigt :-)
  • helmverweigerer, 17.08.2013, 14:28 Uhr auf Tommimarco
    auch erledigt ;-)

    Gib mir Bescheid wenn die Beschreibung noch angepasst werden soll.

    Gruss, Lukas
  • Tommimarco, 17.08.2013, 19:11 Uhr auf helmverweigerer
    Hallo Lukas,

    ich dachte, die Redaktion entscheidet über die Aufnahme/Abänderung von Beschreibungen.
    Ich habe schon sehr viele beschriebene Strecken nachgefahren und festgestellt, dass die Beschreibung lückenhaft/unzureichend war und mir zumindest kleinere Veränderungen gewünscht.
    In diesem Falle ist es einfach ganz klar so, dass kein Rennradfahrer die beschriebene Strecke fahren, sprich: auf dem Bild geradeaus fahren sollte. Zumal die im Text bereits angedeutete viel bessere Streckenführung ja jetzt fertig bzw. befahrbar ist.
    Also: Ja, ich finde, die Beschreibung muss angepasst werden und wenn Ihr möchtet schreibe ich gerne einige Zeilen, die die ursprüngliche Beschreibung ergänzt und vielleicht am Ende, sozusagen als Aktualisierung angefügt werden könnte.

    Grüße
    Thomas
  • helmverweigerer, 17.08.2013, 22:02 Uhr auf Tommimarco
    Hallo Thomas,

    kleines Missverständnis: ich meinte die Bildbeschreibung.

    Da ich Teil des Redaktionsteams bin kann ich aber auch die Beschreibung anpassen. Ich finde bei solchen Auffahrten spielt auch immer die Aktualität eine Rolle da sich der Strassenzustand ändert oder sogar - wie in deinem Fall - eine Variante instand gesetzt wird.
    Ich schlage daher vor dass du die paar Sätze schreibst, gerne auch hier im Forum, und ich ergänze sie dann am Ende der allgemeinen Beschreibung oder der betreffenden Auffahrtsbeschreibung im Stile von:
    Update von Benutzer Tommimarco, August 2013: [dein Text]

    Wäre das deiner Meinung nach sinnvoll?

    Gruss, Lukas
Einloggen, um zu kommentieren

Namensherkunft?

  • Jan, 12.12.2011, 07:54 Uhr 13.12.2011, 16:09 Uhr
    Hi Klaus,
    eine Frage zum Namen, auch an die Schweizer: heißt Schinerewyssi "Schönere Wiese", oder ist die Ähnlichkeit zufällig. Immerhin sind ja auch die Schinhörner in der Nähe.

    "weitläufiges Almgebiet", und "die Aussicht ist außergewöhnlich schön" verstärkt die Assoziation.

    Kann jemand aufklären?

    Schönen Gruß, Jan
  • TicinoBergler46, 12.12.2011, 11:58 Uhr 13.12.2011, 16:09 Uhr
    Hallo Jan,
    ich warte auch sehnsüchtig auf einen Walliser Übersetzer.
    Aber auch ohne eine prächtige Tour.
    Gruß
    Klaus
  • Carlos, 13.12.2011, 08:20 Uhr 13.12.2011, 16:09 Uhr
    Hallo,
    zu den Begriffen können google & ich etwas beisteuern:
    Wyssi Frau in der Mitte (»Weiße Frau«, 3'650 m ü. M. = Gipfel Blümlisalp-Gebiet) und
    Wyssi Flocke falle lyslig (Baseler Kinderlied).

    Schiner scheint ein Eigenname/Familienname zu sein. Genannt sind ein bedeutender (walliser) Kardinal aus dem 16.Jhdt. und ein Insektenforscher aus dem 19. Jhdt.

    Carlos
  • TicinoBergler46, 13.12.2011, 16:09 Uhr auf Carlos
    Hallo Carlos,
    ich glaube, das ist zu viel der Ehre.
    Vielleicht meldet sich schlucht oder ein anderer Walliser.
    Gruß Klaus
Einloggen, um zu kommentieren